August 2011 archive

Gegen Krieg, Ausbeutung und Unterdrückung – Heraus zum Antikriegstag am 1.September in Berlin-Spandau!

„(…) dass im Zweifel, im Notfall auch militärischer Einsatz notwendig ist, um unsere Interessen zu wahren, zum Beispiel freie Handelswege. (…) Es wird wieder sozusagen Todesfälle geben. Nicht nur bei Soldaten, möglicherweise auch durch Unfall mal bei zivilen Aufbauhelfern. Man muss auch um diesen Preis sozusagen seine Interessen am Ende wahren.‘‘ (Horst Köhler, 22.5.2010) Mit …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2011/08/gegen-krieg-ausbeutung-und-unterdruckung-%e2%80%93-heraus-zum-antikriegstag-am-1-september-in-berlin-spandau/

Tödliche Gewalt gegen Landbesetzer in Argentinien

Mindestens vier Tote nach Räumungsbefehl im Norden des Landes. Linker Gouverneur vermutet politische Sabotage Von Benjamin Beutler amerika21.de Buenos Aires. Drei tote Landbesetzer, ein toter Polizist, 50 Verletzte, unter ihnen drei Schwerverletzte in Intensivbehandlung, sind die vorläufige Bilanz einer gewaltsamen Räumungsaktion durch Sicherheitskräfte im Norden Argentiniens. Laut Medienberichten war es in der 50.000-Einwohner-Ortschaft Libertador General …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2011/08/todliche-gewalt-gegen-landbesetzer-in-argentinien/

Bauernmorde in Honduras gehen weiter

Erneute Drohungen gegen organisierte Kleinbauern. Mehrere Aktivisten getötet. Internationale Kritik an Straflosigkeit in der Region Von Johannes Schwäbl amerika21.de Bajo Aguán, Honduras. In der Region Bajo Aguán im Norden von Honduras gehen die gezielten Morde gegen organisierte Kleinbauern weiter. So wurde Ende Juli der 45-jährige Julián Alvarenga García von Unbekannten erschossen und ein weiterer Bauernaktivist …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2011/08/bauernmorde-in-honduras-gehen-weiter/