Oktober 2019 archive

Proteste in Chile gehen trotz Zusagen von Präsident Piñera weiter

Proteste in Chile gehen trotz Zusagen von Präsident Piñera weiter Von Marius Weichler amerika21 Santiago de Chile. Die Proteste in Chile weiten sich trotz Reformankündigungen der Regierung aus. Allein in der Hauptstadt Santiago beteiligten sich am Mittwoch und Donnerstag mehrere zehntausend Menschen an einem Generalstreik. Die Demonstrationen, die sich ursprünglich gegen die Erhöhung der Nahverkehrsmittelpreise richteten, haben …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2019/10/proteste-in-chile-gehen-trotz-zusagen-von-prasident-pinera-weiter/

Evo Morales gewinnt Präsidentschaftswahl in Bolivien

Nach Zweitauszählung hat sich Amtsinhaber in erster Runde durchgesetzt. Kontrahent Mesa spricht weiter von Wahlbetrug. Streit in OAS Von Andreas Hetzer amerika21 La Paz/Washington. Nach der Auszählung von 99,11 Prozent der Stimmen hat der amtierende Präsident von Bolivien, Evo Morales von der Bewegung zum Sozialismus (Movimiento al Socialismo, MAS), 46,97 Prozent erreicht. Sein stärkster Kontrahent, Carlos Mesa vom Bündnis „Bürgergemeinschaft“ (Comunidad …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2019/10/evo-morales-gewinnt-prasidentschaftswahl-in-bolivien/

Antirepressionsdemo 16.Nov.

Antirepressionsdemo: Zusammen kämpfen gegen Faschismus und Repression! 16.11.2019 | 17 Uhr | Hasselbachplatz MD Mobivideo [Es folgt der Aufruf der Demo- OrgansatorInnen] Zusammen kämpfen gegen Faschismus und Repression! Klassenkampf von Oben Die Zeiten sind hart für die politische Widerstandsbewegung. Die globale Krise des Kapitals zwingt die imperialistischen Staaten, einerseits immer mehr Kriege um Ressourcen und …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2019/10/antirepressionsdemo-16-nov/