Verdrängung in Stadtfeld durch „Frau Erna“ und Freunde

Mieten steigen, Luxusbauten entstehen, schnieke Ökoläden prägen mehr und mehr den Kiez – so oder so ähnlich sieht das klassische Bild der Verdrängung aus. Nachdem sich diverse Immobilienspekulanten in Stadtfeld ausgetobt haben, gerade ärmere Schichten an den Stadtrand gedrängt wurden und ihr Jahrelanges Zuhause aufgeben mussten, greift nun der „grüne Kapitalismus“ um sich. So präsentierte … Verdrängung in Stadtfeld durch „Frau Erna“ und Freunde weiterlesen