«

»

Geheimdienst hilft Naziterroristen

von www.redside.tk

 

 

Je mehr Informationen über die ursprünglich aus Jena stammenden Nazi-Terroristen ans Licht befördert werden, desto deutlicher wird, dass der Verfassungsschutz die Gruppe unterstützte. Er soll die rassistischen Mörder mit neuen Pässen ausgestattet haben. Nach Informationen der FAZ soll ein Geheimdienstmitarbeiter sogar bei einem Anschlag dabei gewesen sein.
Die Affäre erinnert stark an die als Gladio bekannt gewordene Zusammenarbeit von Geheimdiensten und Neonazis zu Zeiten den Kalten Krieges und verdeutlicht abermals wie gefährlich staatliche Organe werden können, die sich der demokratischen Kontrolle entziehen.

Naziterror stoppen! Geheimdienste auflösen!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2011/11/geheimdienst-hilft-naziterroristen/