«

»

Kein Platz für Pro Deutschland! Jeder liebt sein Viertel – ohne Nazis!

Update Freitagabend:

Kommt morgen Alle um 9 Uhr zum Infoladen! Es wird ein großes (Mitbring-) Frühstück geben um die Nazis von “Pro Deutschland” gebührend zu empfangen.

Vor dem Infoladen ist eine Kundgebung von uns von daher ist es nicht allzu wahrscheinlich, dass “ProD” direkt vor den Infoladen gelassen wird. Egal wo sie auftauchen, wir werden auch vor Ort sein um hoffentlich einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen….in diesem Sinne: Jeder liebt sein Viertel….ohne Nazis!

EA- und Infonummer für morgen: 0176-94 51 1391

14.Sept.2013: Im Zeitraum von 9.30 – 11.30 Uhr planen die Nazis von “Pro Deutschland eine Kundgebung vor dem Sozialen Zentrum. Ab 9.00 Uhr wollen wir uns treffen um sie gebührend zu empfangen.

13.Sept.2013, 19 Uhr, Infoladen: “Warm Up“ zur Nazikundgebung mit letzten Infos und mehr.

Die rechtspopulistische Splitterpartei “Pro Deutschland” startete Ende August eine Wahlkampftour, mehr als 100 Stationen soll diese beinhalten. Gezielte Provokationen sollen den ansonsten selten wahrgenommenen Islamfeinden Aufmerksamkeit sichern. So will “Pro Deutschland“ bundesweit vor islamischen Zentren, in der Nähe von Flüchltingsheimen oder linken Treffpunkten auftreten. Selbst die Redaktionssitze einiger linker Zeitungen und Zeitschriften werden besucht.

Am 14. September will “Pro Deutschland” auch hier in Stadtfeld vor dem Sozialen Zentrum eine Kundgebung abhalten. Diese Provokation wird nicht unbeantwortet bleiben und wir rufen alle dazu auf den Kundgebungen der Faschisten von “Pro Deutschland” entgegenzutreten  – egal wo sie auftauchen und ihren rassistischen Wahlk(r)ampf verbreiten wollen! Lasst uns am Samstag den 14. September 2013 gemeinsam ab 9.00 Uhr beim Sozialen Zentrum treffen um den Nazis eine klare Absage zu erteilen. Seid rechtzeitig vor Ort und achtet auf weitere Ankündigungen.

Kein rassistischer Wahlkampf, weder in Magdeburg-Stadtfeld noch anderswo! Unsere Wahl heißt Widerstand! Selbstorganisation statt Stellvertreterpolitik!

Seid rechtzeitig vor Ort und achtet auf weitere Ankündigungen. Falls die Kundgebung der Nazis verlegt wird wäre es sinnvoll mobil zu bleiben. Beim „Warm Up“ gibt’s die letzen Infos. Setzt euch mit uns in Verbindung wenn ihr euch an den Aktionen beteiligen oder uns unterstützen wollt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2013/08/kein-platz-fur-pro-deutschland-jeder-liebt-sein-viertel-%e2%80%93-ohne-nazis/