«

»

Magdeburg sieht Rot – Gegen Repression

Am 8.11. lassen wir es richtig knallen. Mit zahlreichen Acts werden wir die Insel der Jugend  in rotem Licht erstrahlen lassen. Das wird keine lame conscious Rap Veranstaltung – hier werden klare Ansagen verteilt und kämpferisch, musikalisch verpackt präsentiert.

Seid dabei und gebt euch anständig Klassenkampf & Gesellschaftskritik auf die Ohren.

„Linker Rap muss kein Opfa sein“

Hier gehts zum Trailer

Danach  hält „ Schallplattenunterhalter Atze Jey“ mit einer 60/40 Party noch etwas Ostalgie Musik ala City & Puddys die Hütte am kochen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2019/10/magdeburg-sieht-rot-gegen-repression/