«

»

FARC kündigen Freilassung von sechs Gefangenen an

Von: Red Globe / Für Stimme des Neuen Kolumbien

Die Revolutionären Streitkräfte Kolumbiens (FARC) haben in einer Erklärung die einseitige Freilassung von sechs ihrer Gefangenen angekündigt. Wie die Alternative Nachrichtenagentur Neues Kolumbien (ANNCOL) unter Berufung auf eine Mitteilung der Guerrilla meldet, befinden sich unter den Gefangenen drei Polizisten, ein Soldat und zwei Zivilpersonen. Bei letzteren handelt es sich um den früheren Gouverneur Alan Jara und den Ex-Abgeordneten Sigifredo López.

Damit will die Guerrilla die zwei letzten Zivilisten freilassen, die sie auf ihrer Liste der für einen humanitären Gefangenenaustausch vorgesehenen Gefangenen aufgeführt hatte.

Gerichtet ist das auf den 17. Dezember datierte Schreiben des Sekretariats der FARC an die Gruppe »Kolumbianer für den Frieden«, einem Zusammenschluß von Schriftstellern und Politikern, die vor zwei Monaten der Guerrilla den Austausch von Mitteilungen angeboten hatten, was die FARC akzeptierte. Zu dieser Gruppe gehört auch die liberale Senatorin Piedad Córdoba, die im Rahmen der vor einem Jahr erfolgreichen Vermittlungsbemühungen des venezolanischen Präsidenten Hugo Chávez bekannt geworden war. Sie soll, so die FARC in ihrem Schreiben, ein Empfangskomitee für die Gefangenen bilden.

Durch die Ankündigung der FARC kommt erstmals seit mehreren Monaten wieder Bewegung in die Frage der Gefangenen. Nachdem im vergangenen Sommer im Rahmen einer Geheimdienstoperation des kolumbianischen Staates 15 Gefangene befreit werden konnten, darunter die frühere Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt, waren die Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch zum Erliegen gekommen. Kolumbiens Präsident Uribe fühlte sich stark genug, eine militärische Lösung zu suchen, während die Guerrilla nach einer Serie von Rückschlägen die Zeit offenbar für eine Reorganisation ihrer Reihen nutzte.

zugefügt am: 22 Dec 2008

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2008/12/farc-kundigen-freilassung-von-sechs-gefangenen-an/