«

»

Baskenland: LAB protestiert gegen das Eindringen der Polizei in Gewerkschaftsräume und gegen die Verhaftungen

17. Oktober 2009. Die baskische Gewerkschaft LAB mobilisiert gegen die Verhaftungen zehn prominenter Vertreter der baskischen Linken am letzten Dienstag, darunter der ehemalige Sprecher von Batasuna, Arnaldo Otegi und der ehemalige Chef der LAB, Rafa Díez. Ein grosses Bündnis, das weit ins bürgerliche Spektrum ragt, hat für den heutigen Samstag zu einer Grossdemonstration in Donostia gegen die Verhaftungen aufgerufen. Alle baskischen Gewerkschaften, bei denen über 2/3 aller Gewerkschafter im Baskenland organisiert sind, beteiligen sich.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2009/10/baskenland-lab-protestiert-gegen-das-eindringen-der-polizei-in-gewerkschaftsraume-und-gegen-die-verhaftungen/