Februar 2010 archive

Zur Geschichte des Infos

Das heutige „Gefangenen Info“ ist im Frühjahr 1989 anlässlich des zehnten kollektiven Hungerstreiks der Gefangenen aus der RAF und des antiimperialistischen Widerstands unter dem Titel „Hungerstreik-Info“ entstanden. Lange Jahre wurde es von den Angehörigen der politischen Gefangenen aus der BRD herausgegeben und vom GNN-Verlag verlegt. Seitdem sind beinahe 21 Jahre vergangen. Um den damaligen Hintergrund …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2010/02/zur-geschichte-des-infos/

Honduras: Selektive Repression

Weiterhin Gewalt gegen Widerstandsbewegung. Spanien erkennt Lobo-Regierung an Von Tobias Lambert amerika21.de Tegucigalpa. Menschenrechtsorganisationen und die Widerstandsbewegung in Honduras verzeichnen weiterhin eine hohe Anzahl selektiver politischer Verbrechen in dem mittelamerikanischen Land. So kamen dieses Jahr bereits mindestens zehn Mitglieder des Widerstandes gewaltsam ums Leben. Seit der Amtsübergabe an Porfirio Lobo am 27. Januar wurden mit …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2010/02/honduras-selektive-repression/

Repräsentation oder Poder Popular

Einwurf von Alberto Müller-Rojas auf dem PSUV-Kongress Von M. Daniljuk amerika21.de Caracas. Auf dem Kongress der PSUV forderte Alberto Müller Rojas, Vorstandsmitglied und ehemaliger Vizepräsident der Vereinten Sozialistischen Partei, von den Repräsentanten der eigenen Partei ein neues Verständnis des Regierens. Sie sollten sich als „vorübergehende Erscheinung“ und nicht als „Elite“ begreifen. Mit dem Beitrag, den …

Continue reading

Permanent link to this article: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2010/02/reprasentation-oder-poder-popular/