«

»

Update Abschiebeknast Hannover

…nur ein kurzes Update mit Informationen, die uns Montag, 19.7.2010, aus dem Abschiebeknast Langenhagen in Hannover erreichten:

Von den vier Abschiebehäftlingen, die am 16.7.2010 in Hunger- und Durststreik (siehe: http://de.indymedia.org/2010/07/286261.shtml) getreten waren, befindet sich einer seit dem 19.7. im Krankenhaus. Es ist zum einen zu hoffen, dass dies zunächst seine Abschiebung verhindert und zum anderen, dass sein gesundheitlicher Zustand nicht lebensgefährlich ist.
Die anderen drei Streikenden haben den Streik aufgrund der großen körperlichen Strapazen abgebrochen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2010/07/update-abschiebeknast-hannover/