«

»

Interview zur Antirepressionsdemo in Magdeburg

Anlässlich des Tages des politischen Gefangenen am 18. März wird eine Demonstration in Magdeburg vorbereitet. Der Vertreter des “Netzwerks” erläutert die Gründe für die Demo in Magdeburg – die zunehmende Repression – und spricht über Planungen zu einem Vernetzungskongress von Antirepressionsgruppen.

 

Hier geht es zum Interview

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2013/02/interview-zur-antirepressionsdemo-in-magdeburg/