«

»

Palästinanews (Stand 10. August 2008)


“Wir sprangen auf dem Sofa” – Die großartigen Palästinenser

10. August 2008 von: fabik Kategorie: Menschen & Hintergründe, Weltweit, Widerstand & Solidarität

“Mein Sohn und ich jubelten ihnen zu, nicht für einen abstrakten Nationalismus oder einer Idee von „wir gegen sie“. Wir jubelten für den Durchhaltewillen junger Frauen und Männer, welche darauf beharrten von einer besseren Zukunft zu träumen”

von Amal A.

Letzte Nacht tat ich etwas, was ich normalerweise nicht tue: Ich setzte meinen acht Jahre alten Sohn vor den Fernseher und befahl ihm: Schau zu! Es lief die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele. Wir sahen mehr als zwei Stunden verblüffender Choreografien, edel gesinnter Symbolik, süße Kinder, riesige Bildschirme, tausende Darsteller. Weiterlesen →

Bewaffnete Siedler stürmen Abrahams-Moschee

09. August 2008 von: fabik Kategorie: Hebron Region, Physische Gewalt, Weg zur Apartheid, Westjordanland

Eine Gruppe von ca. 50 bewaffneten israelischen Siedlern stürmte am Freitag die Abrahams-Moschee in Hebron. Wie die palästinensische Nachrichtenagentur Ma’an berichtet, schafften es Soldaten der israelischen Armee die Angreifer zurückzutreiben. Die Moschee erlangte 1994 traurige Berühmtheit, als der jüdische Siedler Baruch Goldstein mehr 29 betende Muslime erschoss und mehr als 150 verletzte. Weiterlesen →

_________________________________________________________

Armee geht mit Abwasser gegen Demonstranten vor

09. August 2008 von: fabik Kategorie: Physische Gewalt, Ramallah Region, Weg zur Apartheid, Westjordanland, Widerstand & Solidarität

Am Freitag, dem 8. August demonstrierten wieder hunderte Bewohner  des palästinensischen Ortes Bil’in zusammen mit israelischen und ausländischen Friedensaktivisten gegen den Bau der völkerrechtswidrigen israelischen Mauer und die Enteignung palästinensischen Landes. Mehrere Menschen erkrankten, als die israelische Armee neben den üblichen Waffen, wie Tränengas und gummiummantelten Stahlgeschossen, Abwasser gegen die Demonstranten einsetzte.  Weiterlesen →

_________________________________________________________

Israelische Armee besetzt ISM-Apartment in Hebron, droht mit Exekution

09. August 2008 von: fabik Kategorie: Hebron Region, Westjordanland, Widerstand & Solidarität

Am Freitag, dem 8. August, drangen israelische Soldaten in das Apartment des International Solidarity Movement im Hebroner Stadtteil Tel Rumeida ein. Drei Soldaten besetzten für über drei Stunden das Dach des Hauses, nahmen die anwesenden internationalen Menschenrechtsbeobachter (HRWs) gefangen und drohten ihnen mit Exekution. Weiterlesen →

_________________________________________________________

Israel gibt Bau von über 400 Siedlerwohnungen bekannt

08. August 2008 von: fabik Kategorie: Bethlehem Region, Jerusalem Region, Weg zur Apartheid, Westjordanland

Das israelische Wohnungsministerium gab am Donnerstag den Bau von über 400 jüdischen Wohnungen nahe den Städten Jerusalem und Bethlehem bekannt.
317 Wohneinheiten sollen demnach in der israelischen Siedlung Beitar Elit und weitere 130 in der Siedlung Har Homa (Abu Ghneim) entstehen. Weiterlesen →

_________________________________________________________

Die Todesstrafe für Palästinenser reicht in Israel nicht aus

08. August 2008 von: fabik Kategorie: Menschen & Hintergründe, Weg zur Apartheid

von George Rishmawi

Die sofortige Bestrafung, die israelischen Beamten und Sicherheitskräften für Palästinenser, die Israelis angreifen, einfällt, ist die Zerstörung ihrer Häuser. Seit langer Zeit ist dies nun schon der Normalzustand in Israel.  Hunderte wenn nicht tausende palästinensischer Häuser wurden als zusätzliche Strafe für die Familien von Palästinensern, welche Angriffe auf israelische Zivilisten oder Soldaten ausgeführt haben, zerstört. Weiterlesen →

_________________________________________________________

Palästinenser engeht israelischem Anschlagsversuch in Irland

07. August 2008 von: fabik Kategorie: Flüchtlinge & Gefangene, Israel, Physische Gewalt, Weltweit

Israelische und palästinensische Medien berichteten am Donnerstag übereinstimmend über einen israelischen Anschlagsversuch auf den Palästinenser Jihad Jaara im irischen Dublin. Aus einem vorbeifahrenden Fahrzeug sollen zwei Männer auf den Palästinenser geschossen haben, anschließend soll das Fahrzeug Jaaras gerammt worden sein. Während Jaara leicht verletzt entkommen konnte, nahm die irische Polizei zwei Verdächtige fest. Weiterlesen →

_________________________________________________________

Tausende Siedler kündigen Rückkehr in den Gazastreifen an

07. August 2008 von: fabik Kategorie: Gazastreifen, Israel, Weg zur Apartheid

Drei Jahre nachdem Israel seine völkerrechtswidrigen Siedlungen im Gazastreifen auflöste, versammelten sich am Mittwoch 4.000 israelische Siedler nahe dem Grenzübergang Kissufim und kündigten an, in den Gazastreifen zurückzukehren, sobald die israelische Armee wieder in die Küstenregion einmarschiere. Weiterlesen →

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2008/08/palastinanews-stand-10-august-2008/