«

»

Belfast & Derry: Wandmalereien für Gaza

Belfast/Derry – Im Zuge des Massakers in Gaza wurden Anfang Jänner mehrere republikanische Wandmalereien in Derry und Belfast überarbeitet.In Derry wurde der berühmte Eingang zur Bogside am 40. Jahrestag der Ausrufung von Free Derry umgeschrieben. Nach der Idee der Derry Anti-War Coalition wurde der Schriftzug You are now entering Free Derry (Sie betreten soeben das freie Derry) zu: You are now entering Free Gaza (Sie betreten soeben das freie Derry). Daneben wurden Elemente einer Zeichnung des politischen brasilianischen Künstlers Carlos Latuff eingebaut.


davor . . .
danach . . .Zeichnung von Carlos Latuff

Am Eingang der nationalistischen Falls Road in West-Belfast wurde die Malerei, die letzten Mai zur Erinnerung an die Naqba 1948 gemacht wurde, ebenso aufgrund des Kriegs angepasst. In Anlehnung an den bekannten Anti-Kriegssong von John Lennon bekam ein palästinensisches Mädchen am rechten Rand des Bilds ein Schild mit der Aufschrift Zionist New Year Message To The World: Happy War, Christmas is over (Die zionistische Neujahrserklärung an die Welt: Fröhlicher Krieg, Weihnachten ist vorbei) in die Hand.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://zusammenkaempfen.bplaced.net/2009/01/belfast-derry-wandmalereien-fur-gaza/